Foren » Affiliate Marketing

Traffic-Spam von PopAds

    • 22 Beiträge
    26. November 2015 09:35:16 CET

    Es gibt da diesen osteuropäischen Anbieter von pop-under Ads namens popads.net - wenn man den Anbieter googelt, bekommt man einen guten Überblick über dessen Seriosität. Wir erhalten von diesen pop-under Ads monatlich Traffic im fünfstelligen Bereich. Das stört immens und wir möchten eigentlich nicht mit dieser Werbeform in Verbindung gebracht werden.

    Der Inhaber meint, er könne die "Kampagne, die für den Traffic verantwortlich ist, nicht finden", ich solle mich doch bitte mit meiner Marketing-Agentur auseinandersetzen (wir machen alles inhouse). Danach keine Reaktion mehr.

    Gibt es eine Möglichkeit, aus dieser Geschichte rauszukommen oder zumindest herauszufinden, wer unseren Shop bei diesem Mist eingetragen hat? Übersehe ich hier irgendwas: Wir zahlen derzeit an niemanden im PPC-Modell. Von einem Pop-under mit unserer Seite würde doch niemand profitieren, oder? (Die Absprungrate beträgt genau 100% - Überaschung -.-)

    • Moderator
    • 474 Beiträge
    26. November 2015 10:22:20 CET

    Hi Michael, das klingt ja ganz schön seltsam. Ich schau mal, was ich herausfinden kann, melde mich dann hier :),

    Gruß