Foren » Affiliate Marketing

Täglich Arbeitszeit sparen?

    • 20 Beiträge
    28. Mai 2014 19:52:28 CEST

    Hört sich gut an, mich würde es auf jedenfall interessieren. Wenn man sich nur in einen einzigen Account einloggen muss, um seine Provisionen abzufragen ist das schon wirklich genial und spart viel Zeit ein. 

     

    Es gäbe aber noch viele weitere Interessante Gadgets, die dieses Tool abrunden würden. Zb das importieren der Werbemittel, das erstellen von Abrechnungen, Tracking Möglichkeiten etc..

     

    Ich muss mich also nur einmal beim Partnerprogramm anmelden und das war es dann. Ich bräuchte mich theoretisch nie wieder in einem Partnerprogramm einloggen.

     

    Für die Zukunft sind das vielleicht ein paar gute Ideen... :-)

     

    Ps: Wie heißt denn dein Tool und wann wird es das geben?

     

     

     

    • 6 Beiträge
    28. Mai 2014 22:41:14 CEST

    @Kevin gute Ideen! Habe alles notiert. Die Version 1 ist in ein paar Wochen fertig...

    Das Tool hat noch keinen Namen, hast du eine gute Idee?

    • 20 Beiträge
    28. Mai 2014 22:55:08 CEST

    Dann können wir schon lagsam über eine Umsatzbeteiligung reden, wenn ich dir jetzt auch noch einen Namen für das Kind geben soll :-P

     

    - Affiliate Partner Manager

    - Affiliate overview

    - Partner Program Manager

     

    Vielleicht einen Brand Namen? einfach etwas komisches ausdenken... sowas wie Ebay , oder Zalando..


    Dieser Beitrag wurde editiert von Kevin Venmans am 28. Mai 2014 22:55:24 CEST
    • 31 Beiträge
    28. Mai 2014 23:20:05 CEST

    Affiliate Dashboard ;-)

    • 1 Beiträge
    30. Mai 2014 10:37:50 CEST

    Hallo, 

     

    ich hab sowas für mich geschrieben, ist aber kein Produkt oder so, sondern selbstgeklöppelt für meine Preisvergleichsseite. Die Umsätze aus den Netzwerken zu ziehen ist dabei erstmal recht einfach, weil man meistens nur die Formate vereinheitlichen muss. Teilweise hast du aber auch sowas wie Zanox wo man das nur über relativ komlizierte Webservices abfragen kann. 

     

    Du solltest Dir frühzeitig Gedanken zum Umgang mit Stornos und nachträglich vergüteten Sachen wie Neukunden-Leads machen, damit hatte ich Probleme (Neukunden Leads wurden dann als einzelne Sales gezählt, Stornos nicht gezählt usw.)

     

    Wenn du das OpenSource machst, würde ich da mitmachen. 

     

    viele Grüße

     

    Marco

    • 6 Beiträge
    30. Mai 2014 16:24:51 CEST

    @Kevin Danke für die Vorschläge!

    @Alina na da gibts doch schon ein Produkt mit dem Namen ;-)

    @Marco Danke für den Input. Freut mich sehr, wenn du dich einbringst!

    • 8 Beiträge
    10. Februar 2018 19:13:33 CET

    Wieos bist du nicht zu einem der großen Netzwerke gegangen?